Herzlich willkommen!

Freiweilligenaktion #emdenmacht

Wir laden Sie herzlich zum Mitmachen ein, bei: #emdenmacht – die große Freiwilligenaktion. 

Die Idee für #emdenmacht ist aus der „Aktion Saubere Stadt“ entstanden. Es geht aber um Vieles mehr als ums Müllsammeln. Sie können Ihre Ideen umsetzen und mit gemeinsamen Aktivitäten unsere Stadt noch liebens- und lebenswerter gestalten.  

Ob das Unkraut am Gehweg, das schmutzige Brückengeländer um die Ecke, ob putzen, streichen, sammeln oder pflanzen. Lassen Sie uns an einem Strang ziehen und etwas tun!

Ob mit der Familie, der Nachbarschaft, im Verein oder allein. Wir freuen uns auf Sie und Ihre kreativen Ideen! 

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr freuen wir uns auf #emdenmacht2024. In diesem Jahr gibt es eine Neuerung: Der Aktionszeitraum wird vom 11. März bis zum 22. Juni 2024 stattfinden. In der ersten Woche, also vom 11. März bis zum 17. März 2024, wollen wir den Schwerpunkt aufs Müllsammeln legen.

So geht es
So geht es
Ihre Projekte
06.04.2024 | Petkum räumt auf

Wie in jedem Jahr werden wir auch in diesem Jahr unser alljährliches Sammeln von wildem Müll in Petkum und näherer Umgebung veranstalten.

Details ansehen
11. - 15.03. | Voll daneben - das ist für die Tonne! (geschlossene Gruppe)

Die Grundschule Constantia will gemeinsam Müll sammeln, um den Stadtteil der Schule sauber zu halten und die Umwelt zu schützen!

Details ansehen
#EMDENMACHT

Die Idee

Wir haben die "Aktion Saubere Stadt" weiterentwickelt. Es geht um mehr als das Sammeln von Müll. Wir möchten Sie ermutigen, kreativ zu werden und Ideen zu entwickeln, um die eigene Umgebung attraktiver zu gestalten. Übernehmen wir gemeinsam Verantwortung für unser Umfeld, für unsere Stadt!   

Koordiniert wird die Aktion von den Gemeinwesen-Standorten. Der Bau- und Entsorgungsbetrieb, die Freiwilligenagentur, das Vorstandsbüro und Mitarbeiter*innen verschiedender Fachabteilungen der Stadtverwaltung unterstützten dabei.       

Die Idee